GRUPPENLEITER GESUCHT!

Mehr Sinn im Leben? Wir suchen Dich als GruppenleiterIn

Möchtest Du Dich ehrenamtlich engagieren und Eltern mit besonderen Kindern helfen? Super! Wir suchen Mamas oder Papas mit besonderen Kindern, die ihre Erfahrungen weiter geben möchten und den Austausch mit anderen Eltern schätzen. Oder jemandem mit großem Herzen, der uns hilft, Familien zu entlasten und den Zusammenhalt vor Ort zu stärken. Bist Du so jemand?

Your image
So geht´s

Wir möchten wachsen und noch mehr Eltern vor Ort unterstützen. Denn das wichtigste ist es zu wissen, dass niemand alleine ist. Deshalb wollen wir in vielen Stadtteilen und Landkreisen neue „Mein Herz lacht“ Elterngruppen gründen. Hilfst Du uns dabei?

Welche Aufgaben erwarten Dich?

Als Gruppenleiterin bist Du für die Organisation und die Treffen Deiner Elterngruppe zuständig. Natürlich bedeutet das auch, Werbung zu machen und Eltern vor Ort anzusprechen. Aber keine Angst, wir haben einen Starter-Pack vorbereitet, in dem Du alle Infos findest, die Du benötigst. Als Verein begleiten wir Dich bei jedem Schritt und greifen Dir bei allen Fragen unter die Arme.

Was Du mitbringen solltest

• Engagement 
• Organisationstalent 
• Offenheit 
• Verantwortungsbewusstsein

Das sind Deine Aufgaben

• Aufbau der neuen Gruppe 
• Werbung für die Gruppe machen (z.B. Flyer verteilen) 
• Zusammenhalt und Austausch der Gruppe fördern 
• Offenes Ohr für alle Gruppenmitglieder 
• Monatliche Organisation von gemeinsame Aktivitäten 
• Aufbau eines lokalen Netzwerks (z.B. Kontakt zum Bürgermeister, Kindergärten, Schulen, Therapeuten und Kinderärzten) 

Warum ich Gruppenleiterin geworden bin

Dewey Hall

Anke

Gruppenleitung in Tiefenbronn

Dewey Hall

Claudia

Gruppenleitung in Simmerath

Dewey Hall

Doreen

Gruppenleitung in Nufringen

Claudia aus Simmerath

Als ich die Diagnose meiner Tochter bekam, fühlte ich mich sehr einsam. Andere Eltern haben nicht verstanden, was es heißt, ein besonderes Kind aufzuziehen. Oder wie wertvoll und wunderbar unsere Kinder doch sind! Ich war es leid, all die verständnislosen Blicke zu ernten. Ich wollte endlich Eltern um mich haben, die mich und meine Sorgen und Ängste verstehen. Deshalb habe ich die lokale Gruppe in Simmerath gegründet und angefangen, ein Netzwerk aufzubauen. Schnell habe ich gesehen, dass ich nicht alleine bin. Es ist so schön zu sehen, wie wir Eltern uns vernetzen, uns austauschen und gemeinsam Lösungen finden und voneinander lernen. Ich habe schon viele wertvolle Tipps bekommen. Vor allem aber gibt es mir Kraft, all die Wertschätzung und lächelnden Gesichter zu sehen! Seit ich die Gruppe leite und mich damit beschäftige, mit welchen Angeboten ich anderen Eltern helfen kann, habe ich auch viel über mich selbst gelernt. Ich weiß nun, wie wichtig es ist, auf meine eigenen Kräfte zu achten und wie ich meine Energie wieder aufladen kann. Seitdem kenne ich viele Anlaufstellen und weiß, wo ich weitere Unterstützung finde. Das wichtigste ist aber: Seit ich mich als Gruppenleiterin engagiere, geht es mir so viel besser und das spüren auch meine Kinder!

Was bringt es Dir

• Du bringst Dein eigenes Herz zum Lachen – Helfen tut immer gut! 
• Du kannst Deine Erfahrungen weitergeben 
• Du wirst Teil unserer großen Mein Herz lacht Online-Community 
• Du kannst all unsere gruppenübergreifenden Angebote nutzen 
• Du schließt neue Freundschaften 
• Du hilfst anderen Eltern in Deiner Nachbarschaft 
• Du entwickelst Dich persönlich weiter und erweiterst Deinen Horizont 
• Du treibst Inklusion lokal voran 
• Du hast eine sinnvolle Aufgabe, die Dir positive Energie verleiht 
• Du knüpfst wertvolle Kontakte und hast Zugang zu unserem Netzwerk

Lust geweckt?

Wenn das alles gut für Dich klingt, dann melde Dich bei uns unter: 

emailPer E-Mail: gail.mccutcheon@meinherzlacht.de

phoneMobile: 01511 647 1257