MITWIRKEN

Als Eltern von chronisch kranken oder behinderten Kindern haben wir eine lebenslange Aufgabe. Auch wenn sie nicht immer akut ist. Nach und nach lernen wir, damit umzugehen und mit der Belastung zu leben. Aber wir vergessen sie niemals. Auch wenn wir nach außen oft den Schein wahren. Vor allem, wenn wir wieder voll im Berufsleben stehen und unser Kind vermeintlich „gesund“ aussieht und zur Schule geht. Doch hinter verschlossenen Türen sieht es oft anders aus. Denn Krankenhausaufenthalte, Operationen und Therapien hinterlassen Spuren. Und meist bleibt im Alltag keine Zeit für eine richtige Verarbeitung. Angst, Stress, Zweifel, Belastungen und Unsicherheit sind unsere Dauerbegleiter.

Deshalb haben wir Eltern von besonderen Kindern mehr Anerkennung und Unterstützung verdient. Auch Du kannst einen kleinen Beitrag mit großer Wirkung leisten. Zeige Deine Solidarität und Empathie für betroffene Eltern! Denn es hilft vielen Eltern schon zu wissen, dass es Menschen gibt, die sich für ihre Themen interessieren. Es gibt viele Möglichkeiten, unsere Arbeit zu unterstützen und die Herzen von betroffenen Eltern wieder zum Lachen zu bringen.

favorite_border

Werde Ermutiger

Ermutige Eltern mit Deinen Taten
• Schenke Dein Lächeln
• Zeige Dein Interesse
• Biete Eltern eine Schulter zum Anlehnen
• Höre zu
• Schlage Aktivitäten für eine Auszeit vor

favorite_border

Werde Multiplikator

Rede über unser Projekt
• Beim Kinderarzt
• Beim Ergo-/Logo-/Physiotherapeut
• Mit Familie und Freunden
• Im Kindergarten und an der Schule
• Mit eurem Bürgermeistern

favorite_border

Werde Experte

Schenke uns Dein Wissen
• Als Therapeut/In
• Als Psychologe
• Als Sozialpädagoge
• Als Pflegekraft

favorite_border

Werde Spender

Starte eine Spendenaktion
• Nimm an einem Spendenlauf teil
• Sammele Cent-Stücke und spende sie
• Bitte um Spenden statt Geschenke
• Starte eine Spendenaktion in der Firma

HILF UNS, UNSER NETZWERK AUFZUBAUEN!

Hilf uns, unser Netzwerk aufzubauen, um mehr Eltern untereinander bekannt zu machen. Durch eure Mitarbeit macht ihr die Bedürfnisse der betroffenen Eltern auch in der Öffentlichkeit sichtbar. Wenn Du Lust hast mitzuwirken, freuen wir uns sehr, wenn Du Kontakt aufnimmst. Wir nehmen jede Unterstützung gerne an! Denn wir sind davon überzeugt, dass ein hilfsbereiter Mensch nicht nur etwas gibt, sondern immer auch etwas empfängt.